Oktoberfest an der Fronhofer


Das Oktoberfest ist ein bayerisches Fest, dessen Vorbild das größte Volksfest in München ist. 

Dieses Fest begann um 9:25 Uhr in der Fronhofer Realschule (große Pause).

Es wurde gewünscht, dass Schüler aber auch Lehrer in Tracht kamen, sonst musste man wie immer in Schulkleidung kommen.

Zum Essen gab es Weißwürstchen mit Ketchup und Brezeln. Die Lehrer machten Maßkrugstemmen und ein Trinkwettbewerb.

                              

Ich selber habe an dem Tag keine Tracht angehabt, weil ich hinausgewachsen bin.

Doch das änderte nicht meine Meinung, dass ich das Oktoberfest toll fand.

 

Gjeneta